Clubnews

27

Dez

2022

2022 geht zuende, und wir erinnern uns an viele schöne Momente. Der folgende Text ist für die Sportschau des Stadtsportbund Bochum entstanden, viel Spaß beim Lesen und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Mit vielen spannenden Tauchgängen, Feierlichkeiten und Aktionen für den guten Zweck war 2022 ein ereignisreiches Jahr beim DUC Wattenscheid und vieles, was in den letzten zwei Jahren nicht möglich war, wurde nachgeholt.

Beim regelmäßigen Clubtauchen wurden viele Seen der Umgebung betaucht und dort so einiges unter Wasser gesehen. Zum ersten Mal ging es diesmal an die Wuppertalsperre, wo bei bestem Wetter auch die Nichttaucher*innen ihren Spaß hatten. Auch ein Nachttauchgang im Widdauer See stand auf dem Plan.

 

Einstieg zum Tauchgang am Widdauer See

 

Nach 2 Jahren coronabedingtem Ausfall konnte der DUC dieses Jahr dann endlich wieder die jährliche Fahrt ins Dive4Life in Siegburg antreten. Mit Tauchern und Taucherinnen wurde dort der 20 Meter tiefe Tauchturm unsicher gemacht, sowohl mit Gerät als auch vereinzelt als Apnoetaucher.

 

Der Blick vom Grund des Tauchturms im Dive4Life

 

Dieses Jahr spielte sich das Clubleben viel im Tierpark + Fossilium Bochum ab, dem langjährigen Vereinspartner des DUCs. Wie schon seit Jahren übernahmen die Taucher*innen des DUCs die Säuberung der Seehundbecken in den Nordseewelten des Tierparks und sorgten so für klare Sicht für die Besucher*innen.

Wie bei uns allen hat der schreckliche Angriffskrieg auf die Ukraine auch beim DUC für Betroffenheit gesorgt. Zusammen mit dem Tierpark + Fossilium Bochum wurde zu Ostern eine Spendenaktion ins Leben gerufen, für die im Park und während der Putzaktion gesammelt wurde. Auch die Kioskbelegschaft des Parks steuerte ihre gesammelten Trinkgelder bei, sodass beim Erntedankfest im Tierpark insgesamt 7.500€ an die Gesellschaft Bochum-Donezk e.V. übergeben werden konnten, die ukrainischen Waisenkindern zugutekommen. Der DUC freut sich sehr über die Spendenbereitschaft und hofft, dass so den Opfern des Krieges in dieser schweren Zeit geholfen werden kann.

 

Die Spendenübergabe an die Gesellschaft Bochum-Donezk e.V. mit gemeinsam mit dem Tierpark

 

Das Sommerfest des DUCs fand ebenfalls im Tierpark + Fossilium Bochum statt. Diese Tradition konnte nach 2 Jahren nun endlich wieder aufgenommen werden. Bei Würstchen, Getränken und Musik konnte der ganze Verein zusammenkommen und gemeinsam feiern. Auch die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften konnten nun endlich verliehen werden.

Erfolgreich war auch die Aquafitness-Gruppe des DUCs. Der voll ausgebuchte Kurs hat mit abwechslungsreichen Trainingseinheiten für jede Menge Schweiß und gute Laune gesorgt.

Und auch das Nikolausschwimmen bei eisigen Temperaturen fand dieses Jahr wieder statt. Begleitet vom DRLG Bochum ließen sich die wackeren Schwimmer*innen in der Ruhr treiben und wurden anschließend mit warmen Getränken und Suppe belohnt.

 

Nikolausschwimmen in der Ruhr

 

Der DUC blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück und freut sich auf 2023. Wir sagen: Tauch Ein!

Autor:
Kommentare:
0     Kommentar abgeben
Gefällt mir:
0    Gefällt mir
Beiträge nach Datum
2023:
•  Jan (1)
2022:
•  Dez (6)
•  Nov (3)
•  Okt (3)
•  Sep (1)
•  Juli (2)
•  Juni (4)
•  Mai (1)
•  Apr (2)
•  März (2)
•  Feb (2)
•  Jan (4)
2021:
•  Nov (1)
•  Okt (2)
•  Sep (1)
2019:
•  Nov (1)
•  Sep (1)
•  Juli (1)
•  Juni (1)
•  Mai (1)
•  Apr (2)
•  März (1)
•  Jan (1)
2018:
•  Dez (1)
•  Sep (1)
•  Juli (1)
•  Apr (3)
•  März (1)
•  Feb (1)
•  Jan (1)

•  alle