Clubnews

17

März

2018

Antauchen 2018

Der Start in die Tauchsaison 2018 hatte es in sich. Zu unserem Glück gibt es am Wintertauchplatz der Sorpe die Dusche des Campingplatzes, in der wir uns umziehen konnten. Klar kann man sich bequem auf dem Parkplatz in die Brocken schwingen, aber dieses mal pfiff der Wind bei - 4 °C, so dass sich Schaumkronen auf der Sorpe bildeten. Doch sobald man die oberste Wasserschicht hinter sich gelassen hatte, wurde es ein ganz angenehmer Tauchgang. Die Sicht war zwar leicht getrübt aber doch noch ganz brauchbar. An dieser Stelle möchte ich meinen Hut ziehen vor den Nass-Tauchern, welche sich getraut haben ins Wasser zu gehen. Doch die wirkliche Herausforderung begann erst, nachdem man das Wasser verlassen hatte. Auf dem Weg zum Auto gefror die gesammte Ausrüstung, so dass es einigen von uns nicht mehr möglich war, Atemregler oder Karabiener zu lösen. So wurden die Flaschen zugedreht und alles im Kofferraum verstaut. Bis zur Dusche war dann auch auf dem Anzug eine gleichmässige Eisschicht zu sehen. Hatte ich schon die Vorzüge der Dusche des Campingplatzes erwähnt? Es ging dann schnellstmöglich zu "Pingel". Nach einem heissen Kaffee und einer Dusche konnte der gesellige Teil beginnen. Als Neuer an der Spitze durfte ich an diesem Abend auch den ersten von mir unterschriebenen Tauchpass offiziel an den ersten Absolventen des diesjährigen Tauchkurses überreichen. An dieser Stelle meinen Glückwunsch an Lars Beißel zum ersten Stern. Und wie es Sitte ist in unserem Verein, wurde der Abend mit "Dicken Sauerländern" würdig beendet.

Kommentare:
0     Kommentar abgeben
Gefällt mir:
7    Gefällt mir
Beiträge nach Datum
2019:
•  Sep (1)
•  Juli (1)
•  Juni (1)
•  Mai (1)
•  Apr (2)
•  März (1)
•  Jan (1)
2018:
•  Dez (1)
•  Sep (1)
•  Juli (1)
•  Apr (3)
•  März (1)
•  Feb (1)
•  Jan (1)

•  alle